Willkommen

psykonzept
psychologische Konzepte für individuelle Hilfen

Der direkte Weg zu Ihren Möglichkeiten

psykonzept

Nils Gehlen

Büro Oldenburg
Bismarckstr. 15
26122 Oldenburg
tel.: 04 41 / 5946 2229

Büro Rastede
Wilhelm-Behrens-Str. 5
26180 Rastede
tel. 0 44 02 / 69 56 74

kontakt@psykonzept.de

 

Tätig in Praxen in Oldenburg und Bremen.
Nach Absprache in weiteren Einsatzorten in Niedersachen, Hamburg, Schleswig-Holstein und dem nördlichen NRW tätig.

 

  • EMDR
  • systemische & provokative Konzepte
  • Schemacoaching
  • Hypnose
  • Lernstrategische Unterstützung

 

Kontakt  
   

psykonzept

Nils Gehlen
Wilhelm-Behrens-Str. 5

26180 Rastede

tel. 0 44 02 / 69 56 74
E-Mail: kontakt@psykonzept.de

psykonzept - Nils Gehlen
   


Kurzvita / Auszüge

    1995 Psychologiestudium an der Universität Oldenburg

    • EMDR Trauma-Therapie und EMDR Coaching (VDH/DGMT)
    • Schemacoaching bei Eckhard Roediger und Anke Handrock
    • Hypnotherapie bei der Milton Erickson Gesellschaft
    • Lösungsorientiertes Arbeiten mit Familien mit Kindern” bei Insoo Kim Berg
    • Provokative Therapie bei Frank Farrelly, Noni Höfner, Charlotte Tracht
    • Lösungsorientierte Kurzzeittherapie” bei Steve de Shazer
    • Alert Hypnosis bei David M. Wark
    • Solution-focused Leadership® bei Ben Furman
    • Kids' Skills ("Ich schaff's") bei Ben Furman
    • Impact Techniques bei Danie Beaulieu

     

    sowie verschiedene Seminare und Vorträge im Bereich Neuropsychologie, Lernen, Bildung, Familie, Adoption, Coaching, Kommunikation sowie “Gehirn-Gerechtes-Lernen”

     

    Eckpfeiler zurückliegender Tätigkeitsfelder

    • 1998 - 2001  Organisation der “Transpersonalen Studien” unter der Leitung von Prof. Dr. W. Belschner, Univ. Oldenburg
    • Fachassistenz in der Abteilung Gesundheits- und Klinische Psychologie, Univ. Oldenburg
    • Tutor für psychologische Beratung im Fachbereich Psychologie bei Prof. Dr. Dr. P. Gottwald, Univ. Oldenburg
    • Bildungsurlaube für Familien zu Erziehungs- und Partnerschaftsthemen
    • Berufseignungsdiagnostik
    • Mitarbeit in Psychologischer Praxis mit dem Schwerpunkt “Verkehrspsychologie”
    • Konzipierung und Durchführung von Assessment-Centern im Gesundheitswesen


    Besondere Interessengebiete

    • Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen
    • Be- und Entlastung von professionellen Teams im Kontext von kritischen Krankheits- und Sterbeprozessen
    • Lern- und Motivationspsychologie
    • Erziehungsfragen sowie "Lebenswelt Schule"
 
 

 

 

Impressum Datenschutzerklärung